Grafische Werkstatt im Traklhaus Salzburg
english  kontakt  impressum

Universität Mozarteum zu Gast. Foto: Werkstatt


Studentinnen des Salzburg College zu Gast. Foto: Werkstatt

Erfragen Sie hier die aktuellen Kurse.

Akademien, Universitäten, Schulen und KünstlerInnnen können aus einem breiten Spektrum an Angeboten auswählen. Von der zweistündigen theoretisch/praktischen Einführung in die Druckgrafik, über Tageskurse bis zu konzentrierten Wochenseminaren in speziellen Techniken oder zu speziellen Themen bietet die Werkstatt individuelle Betreuung und Ausbildung.

Für Schulen steht ein spezielles Programm zur Verfügung: in Absprache mit den betreuenden LehrerInnen bietet die Werkstatt für alle Schulstufen passende Module an. Die Werkstatt bemüht sich um Kontakte zu Ämtern und Sponsoren um bei der Finanzierung der Module zu helfen. Führungen und workshops zu den Techniken im Hoch- Tief- und Flachdruck bieten ein umfangreiches Reservoir um Vorgehensweisen der bildenden Kunst aufzuzeigen wie den künstlerischen Alltag in einer Werkstatt erlebbar zu machen.

In Zusammenarbeit mit zahlreichen KünstlerInnen und unter Einbeziehung der gewaltigen Sammlung hat die Werkstatt ausgezeichnete Konzepte zur Vermittlung und Schulung anzubieten. Auch für private Interessenten und KünstlerInnen stehen zahlreichen Kursreihen zur Verfügung.
Salzburg Stadt Kultur Salzburg Land Kultur